Moderne Energiesparhäuser aus Holz

Aufbau bei Außenbeplankung mit Holz

Aufbau bei Außenbeplankung mit Putz

Die Kübler-Thermo-Wand

Die Kübler-Thermo-Wand sorgt für eine optimal gedämmte Gebäudehülle und ein baubiologisch einwandfreies Raumklima. Ein diffusionsoffener Wandaufbau mit Holzfaserdämmung, OSB Holzwerkstoffplatten und einer Innenbeplankung mit Gipsfaserplatten, stehen für einen technisch wertvollen Holzbau.

Das massive Ständerwerk wird aus Konstruktionsvollholz produziert. Die Aussenwände erhalten eine Installationsebene, welche ausschließlich der Leitungsführung vorbehalten ist.

Das Ständerwerk und die Installationsebene sind mit Holzfaserplatten gedämmt. Somit erreichen wir exzellente Dämmeigenschaften im Winter und einen optimalen sommerlichen Hitzeschutz. Die Gebäudehülle in wärmebrückenfreier Konstruktion mit geprüfter Luftdichtigkeit ( Blower-Door-Messung), ist durch die Kübler-Thermo-Wand so gut gedämmt, dass Sie die Werte zur Förderung der KFW erreichen.